Nutzungsbedingungen - Polo Club

Diese Seite (zusammen mit den Dokumenten, auf die verwiesen wird) enthält die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen") für den Kauf der Produkte (die "Produkte"), die auf unserer Website https: // www erscheinen. poloclub.com (das "Web").


Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Dienste von "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." oder einen Kauf tätigen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen Ihnen auf dieser Seite jederzeit zur Verfügung.

Aktualisierungsdatum: 26. Mai 2015

1. EIGENTUM DER DOMÄNE WWW.POLOCLUB.COM

Die Domain www.poloclub.com entspricht der Firma "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L.", einer eingetragenen Firma mit der C.I.F.-Nr. B54512512 und der Steueradresse in Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante) Spanien.
Sie können uns mit Kommentaren oder Vorschlägen per E-Mail unter contact@poloclub.com kontaktieren.

  1. ZWECK UND ANWENDUNGSUMFANG

    2.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollen die Regulierung der Inhalte und Dienste bestimmen, die Kunden angeboten werden, die die Website www.poloclub.com besuchen oder kaufen, sowie die Beziehungen, die zwischen ihnen und dem Domain-Manager, dem Werbung "COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL" oder diejenigen Dritten, die über die entsprechenden Nutzungslizenzvereinbarungen das Portal zur Interaktion mit Endkunden nutzen.
    2.2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten bevorzugt, mit Ausnahme aller anderen, für alle Handelsgeschäfte im Zusammenhang mit den auf der Website www.poloclub.com angebotenen Produkten und Dienstleistungen.
    2.3. Die Sprache, in der der Vertrag zwischen "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." perfektioniert wird und der Kunde ist Spanisch.

    3. KOMMUNIKATION ZWISCHEN DEN PARTEIEN

    3.1. Der Kunde akzeptiert die Benachrichtigungen und Mitteilungen, dass "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." Sie auf elektronischem Wege an die Adressen oder Telefonnummern weiterleiten, die Sie bei der Eröffnung Ihres Kundenkontos oder bei der Bestellung angegeben haben.
    3.2. Zu diesem Zweck wird diese elektronische Kommunikation so wirksam, als ob sie schriftlich erfolgen würde, es sei denn, es liegt eine zwingende gesetzliche Vorschrift vor.

    4. COPYRIGHT, GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE UND DATENBANKRECHTE

    4.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind geistiges Eigentum von "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." Ihre vollständige oder teilweise Verwendung für kommerzielle Zwecke ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.
    4.2. Der gesamte Inhalt des virtuellen Geschäfts (einschließlich Bilder, Text, Seitenlayouts, Logos, Schaltflächensymbole, Software oder Prozesse usw.) ist durch Gesetze zu Rechten an geistigem Eigentum, Urheberrechten und Rechten an Datenbanken geschützt. Die Vervielfältigung, Vervielfältigung, Vervielfältigung, der Verkauf, der Weiterverkauf oder die Verwertung derselben Art für kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung von "COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL" nicht gestattet. oder der Drittinhaber davon.
    4.3. Ihre illegale Verwendung wird gerichtlich verfolgt.

    5. UNSERE HAFTUNG

    5.1. Die Website www.poloclub.com verkauft gültige Produkte in Übereinstimmung mit der spanischen Gesetzgebung und lehnt jegliche Haftung ab, die sich aus der geltenden Gesetzgebung in Ländern außerhalb Spaniens ergibt, an die sie aufgrund der Bestellung des Kunden gesendet wird, für den die Verantwortung übernommen wird Überprüfung der Möglichkeit seiner Einfuhr und Verwendung in diesen Gebieten.
    5.2. Wir verpflichten uns, unser Bestes zu geben, um die Verfügbarkeit aller im Internet angebotenen Produkte und Dienstleistungen innerhalb der Grenzen, die sich aus der Natur des elektronischen Handels ergeben, auf Distanz und nicht persönlich zu gewährleisten, wobei wir uns zu Sorgfalt und Effizienz verpflichten.
    5.3. Wir übernehmen keine Verantwortung für (i) Verluste aufgrund von Umständen, die nicht auf unseren direkten Verstoß gegen diese Bedingungen zurückzuführen sind, (ii) Enttäuschung der Erwartungen, die der Kunde subjektiv gemacht hätte, (iii) Geschäftsverluste (einschließlich entgangener Gewinne, Verkäufe) oder tatsächliche oder erwartete Erträge, mangelnde Liquidität oder Kapitalrendite, Geschäfte mit Dritten, Reputation, Goodwill oder Kunden usw.) und (iiii) indirekte oder Folgeschäden.
    5.4. Auch "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." ist nicht verantwortlich für Verzögerungen oder die Nichteinhaltung unserer hier übernommenen Verpflichtungen, wenn diese auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb unserer sorgfältigen Kontrolle oder Anstrengung liegen.

    6. VERPFLICHTUNGEN DES KUNDEN ODER BENUTZERS

    6.1. Wenn der Kunde einen Dienst von "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den besonderen Bedingungen dieses Dienstes. Insbesondere bedeutet der Abschluss einer Bestellung die rechtsverbindliche Annahme dieser Geschäftsbedingungen.
    6.2. Ebenso behauptet der Kunde bei der Bestellung auf unserer Website, mindestens 18 Jahre, ausreichende Rechtsfähigkeit, um auf spanischem Gebiet Verträge abzuschließen, und die Richtigkeit der angebotenen Daten für die korrekte Verwaltung seiner Bestellung zu haben.
    6.3. Der Kunde ist verpflichtet, vollständige und wahrheitsgemäße Angaben zu seinen personenbezogenen Daten zu machen, die zur Bearbeitung seiner Bestellanfragen unter angemessenen Bedingungen erforderlich sind. Es ist auch verpflichtet, Änderungen dieser Daten unverzüglich zu melden, sobald sie eintreten.
    6.4. Der Kunde ist dafür verantwortlich, mit allen ihm zur Verfügung stehenden angemessenen Mitteln die Sicherheit von Passwörtern, Bankdaten und anderen sensiblen vertraulichen Daten seines Kundenkontos zu gewährleisten und den Zugriff Dritter sorgfältig zu vermeiden. nicht verantwortlich "COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL" der Schäden oder Verluste, die sich aus einer unsachgemäßen Verwendung derselben ergeben und vom Kunden zu tragen sind.
    6.5. Der Kunde muss unverzüglich "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." Betrügerischer Diebstahl oder Aneignung dieser Daten durch Dritte oder begründeter Verdacht, dass sie aufgetreten sind oder auftreten könnten.
    6.6. Der Kunde übernimmt die zusätzlichen Kosten, die sich aus den falschen Lieferdaten oder dem fehlenden Empfang oder der Abholung der ordnungsgemäß gelieferten Produkte ergeben.

    7. KAUFEN SIE AUF DER WWW.POLOCLUB.COM-WEBSITE

    7.1. Um den Kauf auf der Website zu tätigen, muss der Kunde ein Kundenkonto eröffnen, sich in der Benutzerregistrierung registrieren und das im Internet verfügbare elektronische Formular gemäß den darin aufgeführten Anweisungen ordnungsgemäß ausfüllen.
    7.2. Alle Preise, sowohl für Produkte als auch für Transportdienstleistungen, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, mit der Ausnahme, dass der Preis gesetzlich vorgeschrieben anders angegeben werden muss.
    7.3. Für alle Bestellungen müssen die Preise und Eigenschaften der in Ihrer Verkaufsdatei aufgeführten Produkte akzeptiert werden.
    7.4. Die Validierung der Bestellung setzt die vollständige Kenntnis und Akzeptanz dieser allgemeinen Vertragsbedingungen sowie die Konformität mit dem Produkt und seinen Merkmalen und Preisen voraus.

    8. PRÄSENTATION UND VERFÜGBARKEIT VON PRODUKTEN

    8.1. "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." bemüht sich sicherzustellen, dass die Produkte so genau wie möglich angezeigt und beschrieben werden.
    8.2. Wenn es Fehler oder Auslassungen in der Präsentation gab, "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." lehnt jede Verantwortung ab.
    8.3. Die Fotos, die den beschreibenden Text der Produkte veranschaulichen und ergänzen, fallen nicht in den vertraglichen Geltungsbereich.
    8.4. Produktverfügbarkeit. Im Falle der Nichtverfügbarkeit von Produkten wird "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." verpflichtet sich, Ihren Kunden so schnell wie möglich zu benachrichtigen, die Sendung zu stornieren und den Bestellbetrag an diesen Kunden zurückzuerstatten.

    9. VERSAND

Nachfolgend geben wir die geschätzte Lieferzeit der Bestellung basierend auf dem Bestimmungsort und den Kosten an. Derzeit kann sich aus logistischen Gründen die Lieferzeit der Bestellung zwischen 5 und 7 Werktagen verzögern.

LANDLIEFERDAUERPORTE PREIS
Spanische Halbinsel24/48 Stunden.4,95 € 
Spanien Balearen48 Std.4,95 € 
Portugal24/48 Stunden.4,95 € 
Frankreich2 Tage4,95 €
Italien3-4 Tage6,95 €
Großbritannien3-4 Tage6,95 €
Deutschland2-3 Tage6,95 €
Irland4-5 Tage21,95 €
Belgien3-4 Tage6,95 €
Luxemburg 3-4 Tage6,95 €
Holland3-4 Tage6,95 €
Polen4-6 Tage19,95 €
Bulgarien 5-6 Tage19,95 €
Rumänien4-5 Tage19,95 €
Slowenien4-5 Tage19,95 €
Slowakei4-5 Tage19,95 €
Ungarn 4-6 Tage19,95 €
Finnland4-6 Tage21,95 €
Dänemark4-5 Tage21,95 €
Griechenland5-6 Tage21,95 €
Österreich3-4 Tage21,95 €
Schweden4-6 Tage21,95 €
Estland5-6 Tage25,95 €
Lettland5-6 Tage25,95 €
Litauen5-6 Tage25,95 €
Tschechische Republik 4-5 Tage25,95 €
Kroatien5-6 Tage30,95 €
Rest der Länder9-12 Tage49,95 €

 

In Verkaufsperioden und in Zeiten von Sonderrabatten und Werbekampagnen können sich die Lieferzeiten jedoch um bis zu 72 Stunden verzögern.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, zum Zeitpunkt der Lieferung sicherzustellen, dass sich die Sendung in einem guten Zustand befindet. Auf diese Weise sollte der Kunde, wenn die Schachtel geöffnet ist oder das Erscheinungsbild der Verpackung Zweifel oder Verdacht auf Verstöße gegen die Unverletzlichkeit des Produkts aufkommen lässt, diese nicht erhalten und unverzüglich "COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L." über die Kontakt-E-Mail contact@poloclub.com.

Bei bestimmten Artikeln können die Lieferzeiten länger sein, was im Produktblatt angegeben ist.

 

  1. RÜCKGABE UND AUSTAUSCH

Ab dem Moment, in dem Sie Ihre Bestellung erhalten haben, haben Sie 15 Tage Zeit, um die Rücksendung vorzunehmen. Bestellungen zwischen dem 01.03 und dem 12.06 können bis zum 27.06 zurückgegeben werden.

Die Rücksendung der Produkte führt zu einer Rückerstattung in Höhe des Kaufpreises der zurückgegebenen Produkte. Für die Rücksendung muss das Produkt unbenutzt und in einwandfreiem Zustand sein. einschließlich Zubehör, Dokumentation und Originalverpackung.

Bei fehlerhaften Produkten, die nicht der Bestellung entsprechen, müssen Sie die Rücksendung über unser Sammelsystem vornehmen. Die Rücksendekosten werden von uns getragen. 

Sie haben folgende Möglichkeiten, um die Rücksendung vorzunehmen:

  1. Durch unser Sammelsystem, durch unser Transportunternehmen. Freies Spanien und Portugal.

Um unser Sammelsystem nutzen zu können, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Wenden Sie sich per E-Mail an den Kundendienst contact@poloclub.comunter Angabe der folgenden Informationen:
  • Bestellnummer.
  • Name und Nachname.
  • Sammeladresse.
  • Produkt, das Sie zurückgeben möchten.
  • Grund der Rückkehr.
  • Datum, an dem wir Ihre Rücksendung abholen sollen.
  1. Sobald wir Ihre Rücksendeanforderung erhalten haben, werden wir innerhalb von 24 bis 48 Stunden per E-Mail das Abholdatum und die Anweisungen zur Vorbereitung des Pakets bestätigen, damit das Transportunternehmen es abholen kann.
  1. Sobald die Ware eingegangen ist und der Zustand des Produkts überprüft wurde, erstatten wir den entsprechenden Betrag mit der gleichen Zahlungsweise, die Sie zum Zeitpunkt Ihres Kaufs verwendet haben, und innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt am unsere Lager.

Rückgabekostentabelle:

LANDRÜCKGABEKOSTEN
Spanische HalbinselKostenlos
Spanien BalearenKostenlos
PortugalKostenlos
Frankreich14,95 €
Italien14,95 €
Großbritannien14,95 €
Deutschland 14,95 €
Irland32,95 €
Belgien24,95 €
Luxemburg 24,95 €
Holland24,95 €
Polen30,95 €
Bulgarien 30,95 €
Rumänien30,95 €
Slowenien30,95 €
Slowakei30,95 €
Ungarn 30,95 €
Finnland30,95 €
Dänemark30,95 €
Griechenland30,95 €
Österreich30,95 €
Schweden30,95 €
Estland37,95 €
Lettland37,95 €
Litauen37,95 €
Tschechische Republik 37,95 €
Kroatien43,95 €
Rest der Länder59,95 €

 

  1. 2. Mit eigenen Mitteln. Der Benutzer trägt die Kosten der Rücksendung.

Falls Sie unser Sammelsystem nicht nutzen möchten, können Sie uns die Artikel auf eigene Faust zusenden. Dazu müssen Sie folgende Anweisungen befolgen:

1.Kontaktieren Sie unsere Kundendienstabteilung per E-Mail  contact@poloclub.comunter Angabe der folgenden Informationen:

  • Bestellnummer.
  • Name und Nachname.
  • Artikel, die zurückgegeben werden sollen.
  • Grund der Rückkehr.

2. Sobald wir Ihre Rücksendeanfrage erhalten haben, bestätigen wir innerhalb von 24 bis 48 Stunden per E-Mail die Rücksendung und die Lieferadresse, damit Sie mit der Rücksendung fortfahren können.

3. Sobald die Ware eingegangen ist und der Zustand des Produkts überprüft wurde, erstatten wir den entsprechenden Betrag mit der gleichen Zahlungsweise, die Sie beim Kauf verwendet haben, und innerhalb von 7 Tagen nach dem Datum des Empfang in unseren Lagern.

ÄNDERUNGEN

Änderungen sind nur bei fehlerhaften Produkten zulässig. Wenn ein Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht oder Sie eine Größenänderung benötigen, müssen Sie Ihre Rücksendung bearbeiten, um eine Rückerstattung zu erhalten. Befolgen Sie dazu unsere Rücksendeanweisungen und tätigen Sie einen Neukauf, wenn Sie an einem anderen Produkt oder einer anderen Größe interessiert sind. Es gelten die zum Zeitpunkt des Kaufs des neuen Produkts geltenden Bedingungen und Preise.

 

Lieferzeiten

Die Lieferzeiten gelten ab dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs, die Bearbeitung der Bestellung in unseren Lagern und der Versand der Ware für Bestellungen nach 12:30 Uhr (GTM +1). Die Laufzeit beginnt ab dem nächsten Geschäftstag. Die Lieferzeiten können sich verlängern, wenn Sie ein Produkt stornieren oder die Lieferadresse nach der Bestellung ändern.


Bitte beachten Sie, dass Sendungen von Dritten verwaltet werden. Die angegebenen Lieferzeiten dienen daher nur zur Orientierung und berücksichtigen mögliche Verzögerungen aufgrund von Zahlungsgenehmigungen oder außergewöhnlichen Transportbedingungen (außergewöhnliche Wetterbedingungen, Streiks usw.) nicht. ). Bestellungen können auch nach dem Versand nicht mehr umgeleitet werden. Alle Bestellungen, die während der Ferienzeit unserer Lager eingehen, können unabhängig von ihrem Bestimmungsort zu einer Verzögerung der Lieferzeiten führen.

  1. ZAHLUNGSMETHODEN

    11.1. Alle Bestellungen müssen über die von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L., bereitgestellte Zahlungsplattform, per Bankkarte (Visa und MasterCard), über PayPal-Konto oder per Nachnahme bezahlt werden.
    11.2. Der Kunde kann zwischen den verschiedenen auf der Website akzeptierten Zahlungsarten wählen:
    11.3. Zahlungssicherheit. "UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L." setzt alle Mittel ein, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der über das Internet und auf der Website www.poloclub.com übertragenen Daten zu gewährleisten. Ebenso verwendet die Zahlungsplattform SSL-Sicherheitsprotokolle (Secure Socket Layer).

 

  1. RABATTCODES

Poloclub.com kann seinen Nutzern Aktionscodes mit spezifischen Bedingungen anbieten, die in jeder Aktion aufgeführt sind.

Rabattcodes können nicht kumulativ sein.

Die Verwendung von Rabattcodes ist mit bestimmten Werbe- und Handelsaktionen nicht kompatibel.

Diese Rabatte gelten nicht für Produkte der Solidaritätskategorie "VIOLET LABEL".

 

  1. RÜCKTRITTSRECHT

    13.1. Der Kunde kann die Bestellung ohne Begründung innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Tag zurückziehen, an dem der Kunde oder ein angegebener Dritter außer dem Spediteur die letzte dieser Waren erhält.
    13.2. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde uns dies mitteilen ("COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L.",). Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante) Spanien oder per E-Mail an contact@poloclub.com Ihre Entscheidung, durch eine eindeutige Erklärung (z. B. einen Brief per Post, Fax oder E-Mail) vom Vertrag zurückzutreten. Sie können das Musterauszahlungsformular verwenden, das in angezeigt wird Fortsetzung , obwohl seine Verwendung nicht obligatorisch ist. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts durch Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist versandt wird.
    13.3. Auswirkungen des Rückzugs. Im Falle Ihres Widerrufs erstatten wir Ihnen die von Ihnen geleisteten Zahlungen einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandmethode als der kostengünstigsten Versandmethode ergeben. die wir anbieten) unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Datum, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden. Wir werden diese Rückerstattung mit derselben Zahlungsmethode vornehmen, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben haben und Barzahlungen ausschließen, die auf ein von Ihnen angegebenes Bankkonto zurückerstattet werden müssen. In jedem Fall entstehen Ihnen durch die Rückerstattung keine Kosten.
    13.4. Sie haben auch die Möglichkeit, das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung elektronisch auszufüllen und über unsere Website www.poloclub.com zu senden. Wenn Sie diese Option verwenden, werden wir Sie unverzüglich auf einem dauerhaften Medium (z. B. per E-Mail) über den Eingang einer solchen Auszahlung informieren.
    13.5. Wir können die Rückerstattung behalten, bis wir die Ware erhalten haben oder bis Sie den Nachweis der Rücksendung der Ware erbracht haben, je nachdem, welche Bedingung zuerst erfüllt ist.
    13.6. Bitte beachten Sie, dass Sie die Artikel innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Widerruf informiert haben, gemäß den Anweisungen in unserem Rücksendezentrum zurücksenden müssen. Company Bridge and Life, S.L. trägt die direkten Kosten für die Rücksendung solcher Artikel; und Sie sind für die Wertminderung der zurückgegebenen Waren aufgrund der Manipulation der Artikel verantwortlich (es sei denn, eine solche Manipulation ist erforderlich, um Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Artikel herauszufinden).
    13.7 Muster-Widerrufsformular


    14. ANWENDBARE GESETZGEBUNG. GERICHTSSTAND

    14.1. Diese Bedingungen wurden gemäß dem Zivil- und Handelsgesetzbuch, Gesetz 7/1996, vom 15. Januar, der Einzelhandelsverordnung, Gesetz 7/1998, vom 13. April, Allgemeine Vertragsbedingungen und Gesetz, formuliert 7/1995, 23. März, Verbraucherkredit. Diese Geschäftsbedingungen bilden zusammen mit den im Hauptteil dieses Bestellformulars enthaltenen Bedingungen diesen Vertrag.
    14.2. Alle Rechte, die die geltenden Gesetze gegenüber Verbrauchern und Nutzern anerkennen, sind garantiert.
    14.3. Diese Bedingungen unterliegen spanischem Recht. Im Falle eines Streits, der sich aus diesen Bedingungen ergibt, unterwerfen sich die Parteien zur Beilegung von Konflikten den Gerichten, die durch die geltenden gesetzlichen Bestimmungen im Bereich der zuständigen Gerichtsbarkeit vorgesehen sind, in denen im Falle der Endverbraucher die Erfüllungsort der Verpflichtung oder Anschrift des Käufers.
    14.4. Im Falle eines Verkaufs durch ein Unternehmen unterbreiten beide Parteien den Gerichten und Gerichten von Elche (Alicante), Spanien, unter ausdrücklichem Verzicht auf eine andere Gerichtsbarkeit.

    15. ÄNDERUNG DER VERKAUFSBEDINGUNGEN

    15.1. "UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L." behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an seiner Website, seinen Richtlinien und seinen Geschäftsbedingungen, einschließlich dieser Verkaufsbedingungen, vorzunehmen.
    15.2. Sie unterliegen den zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung geltenden Geschäftsbedingungen, Richtlinien und Verkaufsbedingungen, es sei denn, dies ist gesetzlich oder auf Ersuchen von Behörden eine Änderung dieser Geschäftsbedingungen erforderlich. Richtlinien oder diese Verkaufsbedingungen (in diesem Fall können solche Änderungen auf alle Bestellungen angewendet werden, die Sie zuvor getätigt haben).
    15.3. Wenn eine dieser Bedingungen für ungültig, nichtig oder aus einem unwirksamen Grund erklärt wird, gilt diese Bedingung als ausgeschlossen, ohne dass die Erklärung die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der anderen Bedingungen beeinträchtigt.

 

RECHTLICHER HINWEIS WEB RGPD - Polo Club

Für Minderjährige unter dreizehn Jahren ist es ohne Zustimmung der Inhaber der elterlichen Gewalt oder Vormundschaft nicht gestattet, den Status des Nutzers dieser Website gemäß LOPD gemäß Artikel 8 des RGPD zuzuweisen. Wenn der Benutzer diese Bedingung nicht erfüllt, werden die bereitgestellten Daten gelöscht.

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht bei der Erhebung von Daten gemäß LOPD gemäß Artikel 13 der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (RGPD) informieren wir Sie über das Vorhandensein einer Datei oder die Behandlung personenbezogener Daten Eigentum von UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L., erstellt mit dem Ziel, die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, unsere Dienstleistungen und Produkte anzubieten und kommerzielle Prospektionskommunikationen zu machen.

Die Daten bleiben archiviert, um Ihnen Angebote für Produkte und / oder Dienstleistungen und / oder Werbung und kommerzielle Prospektion sowie Informationen zu senden, die Sie interessieren UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L., auf irgendeine Weise, einschließlich elektronischer, für die Sie stimmen ausdrücklich zu.

Sie können jederzeit die in den Artikeln 15 bis 22 der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGPD) der EU festgelegten Rechte ausüben. Sie haben daher das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung zu beantragen oder die Einschränkung ihrer Behandlung oder die Ablehnung der Behandlung sowie das Recht auf Portabilität der Daten durch ein Schreiben, das ihre Persönlichkeit beweist und an das gerichtet ist UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L., Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante)oder elektronisch zum Nachweis Ihrer Persönlichkeit unter der Adresse rgpd@poloclub.com

Ebenso teilen wir Ihnen mit, dass gemäß den Bestimmungen des RGPD in Artikel 13.1 d) das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, das die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten legitimiert oder legalisiert, das Online-Vertragsabwickeln unserer Produkte durch Sie ist ( Ausführung eines schriftlichen Vertrages über das Internet), sofern die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten des Interessenten oder Betroffenen nicht Vorrang vor diesen Interessen haben.

In Bezug auf die vorübergehende Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten teilen wir Ihnen mit, dass diese so lange aufbewahrt werden, wie sie für den Zweck, für den sie erhoben oder registriert wurden, erforderlich oder relevant sind. Sie werden daher storniert, wenn sie zur Erfüllung der oben beschriebenen legitimen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 13.2. c) des RGPD teilen wir das Bestehen des Rechts mit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf zu beeinträchtigen.

Ebenso informieren wir Sie über Ihr Recht, eine Klage bei der nationalen Kontrollbehörde (Spanische Datenschutzbehörde - AEPD) einzureichen.

 

RGPD WEB DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

Durch diese Mitteilung COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L., mit Adresse in Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante)informiert Verbraucher und Nutzer der Website www.poloclub.comseine Datenschutzrichtlinie, damit Benutzer frei und freiwillig bestimmen können, ob sie COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. die personenbezogenen Daten, die für die Erbringung von Dienstleistungen oder gegebenenfalls den Verkauf von Produkten erforderlich sind, Angebote, die zuvor auf irgendeine Weise angefordert wurden, und für die Beantwortung von Fragen bei Abonnement, Registrierung oder Abschluss jeglicher Art von Online-Daten.

COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L., behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, um sie an die aktuellen Datenschutzgesetze anzupassen. In solchen Fällen hat COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. wird auf dieser Website die vorgenommenen Änderungen mit angemessener Erwartung ihrer Umsetzung bekannt geben.

Der Besuch dieser Website bedeutet nicht, dass der Benutzer verpflichtet ist, Informationen darüber bereitzustellen. Für den Fall, dass der Benutzer personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, werden die auf dieser Website gesammelten Daten auf faire und rechtmäßige Weise behandelt, wobei jederzeit die in der LOPDzu seinen Entwicklungsvorschriften und zu RGPD der Europäischen Union.

DAS RECHT AUF INFORMATIONEN

In Übereinstimmung mit dem LOPD teilen wir Ihnen mit, dass die von Ihnen bereitgestellten Daten Teil der Datei Clients / Potential Clients / Users von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. werden, die der einzige Empfänger der bereitgestellten Informationen sind. Der Zweck der Behandlung ist die Verwaltung und Verwaltung des gesamten Kundenportfolios, um den angeforderten Service erbringen oder gegebenenfalls das angeforderte Produkt anbieten und es sammeln, Budgets erstellen und kommerzielle Mitteilungen auf jede Art (postalisch oder elektronisch) senden zu können. ) zu den verschiedenen Dienstleistungen und gegebenenfalls den vom Unternehmen bereitgestellten Produkten mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Die für die Behandlung verantwortliche Person ist COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. welches seinen Wohnsitz in hat Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante)in der Lage sein, ihre in den Artikeln 15 bis 22 des RGPD der Europäischen Union festgelegten Rechte auszuüben und einen Brief an die vorherige Adresse zu senden, der persönlich in unserer Zentrale ihre Identität oder elektronisch ihre Persönlichkeit unter der Adresse rgpd@poloclub.com nachweist .  

Zum Zeitpunkt der Datenerfassung wird der freiwillige oder obligatorische Charakter der gesammelten Daten angegeben. Die Weigerung, die als obligatorisch eingestuften Daten bereitzustellen, bedeutet, dass die angeforderte Dienstleistung oder gegebenenfalls das vertraglich vereinbarte Produkt nicht erbracht werden kann. Der Benutzer, der seine Daten bereitstellt, muss sie auf dem neuesten Stand halten und den Datenverantwortlichen über Änderungen seiner Daten informieren. Der Benutzer, der personenbezogene Daten über eine andere Person bereitstellt, muss den Eigentümer der Daten gegebenenfalls selbst über die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren.

DIE INFORMIERTE ZUSTIMMUNG 

Folglich stimmen Benutzer, die auf dieser Website personenbezogene Daten angeben, eindeutig ihrer Aufnahme in die automatisierte Datei zu. Kunden / potenzielle Kunden / Benutzerfür die das Unternehmen für die oben genannten Zwecke verantwortlich ist.

DAS PRINZIP DER DATENQUALITÄT

Die von den Benutzern bereitgestellten persönlichen Daten werden korrekt und aktualisiert, damit sie wahrheitsgemäß auf die aktuelle Situation der betroffenen Partei reagieren. Aus diesem Grund muss der Benutzer für die Richtigkeit und Sicherheit der bereitgestellten personenbezogenen Daten verantwortlich sein und künftige Änderungen mitteilen. UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L. wird mit der Löschung der erhobenen personenbezogenen Daten fortfahren, wenn diese für den Zweck, für den sie erhoben oder registriert wurden, nicht mehr erforderlich oder relevant sind.

Die Löschung führt zur Sperrung der Daten, die nur öffentlichen Verwaltungen, Richtern und Gerichten zur Verfügung stehen, um mögliche Verantwortlichkeiten aus der Behandlung während der Verjährungsfrist zu berücksichtigen. Nach Ablauf der vorgenannten Frist werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

ZEITRAUM ODER ZEITRAUM DER DATENSPEICHERUNG

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 5.1.e) des RGPD müssen die Daten so aufbewahrt werden, dass die Identifizierung der interessierten Parteien nicht länger als für die Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich zulässig ist. Nach dieser Zeit können sie nur für längere Zeiträume aufbewahrt werden, um sie im öffentlichen Interesse zu archivieren, für wissenschaftliche oder historische Forschung oder für statistische Zwecke, die manchmal erforderlich sind, um das Prinzip der Minimierung zu gewährleisten Daten (DSGVO-Artikel 89.1) und unbeschadet der Anwendung der von der DSGVO auferlegten geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen oder interessierten Partei.

 

Personenbezogene Daten sind für die in den geltenden Bestimmungen angegebenen Zeiträume oder, sofern dies in den Vertragsbeziehungen zwischen dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und der interessierten Partei oder der betroffenen Partei vorgesehen ist, aufzubewahren, sofern sie legitimen Zwecken dienen, die sich aus der Vertragserfüllung ergeben.

In Bezug auf die oben genannte vorübergehende Aufbewahrungsfrist für Ihre personenbezogenen Daten teilen wir Ihnen mit, dass diese so lange aufbewahrt werden, wie sie für den Zweck, für den sie gesammelt oder registriert wurden, erforderlich oder relevant sind. Sie werden daher storniert, wenn sie zur Erfüllung der oben beschriebenen legitimen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Die Löschung führt zur Sperrung der Daten, die nur aufbewahrt werden können, um sie auf Anfrage den öffentlichen Verwaltungen, Richtern und Gerichten zur Kenntnisnahme möglicher Verantwortlichkeiten aus der Behandlung während des Zeitraums ihrer Verschreibung zur Verfügung zu stellen. Erst wenn der Zeitraum erfüllt ist, in dem eine Haftung verlangt werden kann, darf die vollständige und endgültige Löschung der gesperrten personenbezogenen Daten erfolgen.

DAS PRINZIP DER DATENSICHERHEIT

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L. hat alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff zu vermeiden. Das Sicherheitsniveau richtet sich nach der Art der bereitgestellten personenbezogenen Daten.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 32 der RGPD, COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. als für die Verarbeitung Verantwortlicher unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Kosten der Anwendung sowie der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Behandlung sowie der Risiken unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit und Schwere für die Rechte und Freiheiten des Einzelnen physische, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen anwenden, um ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das in seinem Fall unter anderem Folgendes umfasst:

  • Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten;
  • Die Fähigkeit, die ständige Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Behandlungssysteme und -dienste zu gewährleisten;
  • Die Fähigkeit, die Verfügbarkeit und den Zugriff auf personenbezogene Daten im Falle eines physischen oder technischen Vorfalls schnell wiederherzustellen;
  • Ein Prozess der regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Bewertung der Wirksamkeit technischer und organisatorischer Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Behandlung.

Bei der Bewertung der Angemessenheit des Sicherheitsniveaus werden insbesondere die mit der Datenverarbeitung verbundenen Risiken berücksichtigt, insbesondere infolge der Zerstörung, des Verlusts oder der versehentlichen oder rechtswidrigen Änderung der übermittelten, gespeicherten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten oder der Nicht autorisierte Kommunikation oder Zugriff auf diese Daten durch Dritte.

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L. wird Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass jede Person, die unter der Autorität des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder des Verarbeiters handelt und Zugang zu personenbezogenen Daten hat, diese Daten nur auf Anweisung des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiten kann, es sei denn, sie sind nach Unionsrecht dazu verpflichtet oder aus den Mitgliedstaaten.

DAS RECHT AUF STORNIERUNG UND UNTERDRÜCKUNG

In Übereinstimmung mit der in Artikel 17 der DSGVO der Europäischen Union vorgesehenen gesetzlichen Bestimmung hat der Betroffene oder die betroffene Partei das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen unverzüglich die Löschung personenbezogener Daten zu erhalten, die ihn betreffen und ohne deren Löschung verpflichtet sind unangemessene Verzögerung personenbezogener Daten, wenn einer der folgenden Umstände eintritt:

  • a) Personenbezogene Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich.
  • b) Die interessierte Partei widerruft die Zustimmung, auf der die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a) beruht, und dies beruht nicht auf einer anderen Rechtsgrundlage.
  • c) Die interessierte Partei lehnt die Behandlung gemäß Artikel 21 Absatz 1 ab, und andere berechtigte Gründe für die Behandlung haben keinen Vorrang, oder die interessierte Partei lehnt die Behandlung gemäß Artikel 21 Absatz 2 ab.
  • d) personenbezogene Daten wurden rechtswidrig verarbeitet;
  • e) Personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um einer gesetzlichen Verpflichtung zu entsprechen, die im Recht der Union oder der Mitgliedstaaten festgelegt ist und für den für die Verarbeitung Verantwortlichen gilt.
  • f) Personenbezogene Daten wurden im Zusammenhang mit dem Angebot von Diensten der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 erhoben.

Wenn UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S.L. Da der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten veröffentlicht hat und aufgrund der oben genannten Bestimmungen verpflichtet ist, diese Daten unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Kosten ihrer Anwendung zu löschen, wird er im Hinblick auf angemessene Maßnahmen, einschließlich technischer Maßnahmen, treffen Informieren Sie die Verantwortlichen, die personenbezogene Daten verarbeiten, über die Aufforderung des Interessenten, einen Link zu diesen personenbezogenen Daten oder eine Kopie oder Kopie davon zu löschen.

DAS RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG DER BEHANDLUNG

In Bezug auf die Bestimmungen von Artikel 18 des RGPD der Europäischen Union hat die interessierte oder betroffene Partei das Recht, von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. als Datenverantwortlicher die Einschränkung der Datenverarbeitung, wenn in Ihrem Fall eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • a) Die interessierte Partei beanstandet die Richtigkeit der personenbezogenen Daten während eines Zeitraums, in dem die verantwortliche Person die Richtigkeit derselben überprüfen kann.
  • b) Die Behandlung ist rechtswidrig und die interessierte Partei lehnt die Löschung personenbezogener Daten ab und fordert stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung;
  • c) Der für die Verarbeitung Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Behandlung, sondern die interessierte Partei benötigt sie zur Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
  • d) Die interessierte Partei hat gegen die Behandlung gemäß Artikel 21 Absatz 1 der RGPD Einwände erhoben und gleichzeitig überprüft, ob die berechtigten Gründe des für die Verarbeitung Verantwortlichen Vorrang vor denen der interessierten Partei oder der betroffenen Partei haben.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund der vorstehenden Bestimmungen eingeschränkt wurde, dürfen diese Daten mit Ausnahme ihrer Aufbewahrung nur mit Zustimmung des Interessenten oder zur Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen oder verarbeitet werden im Hinblick auf den Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen von erheblichem öffentlichem Interesse in der Union oder in einem bestimmten Mitgliedstaat.

Jede interessierte Partei, die die Beschränkung der Behandlung gemäß den oben dargelegten Bestimmungen erhalten hat, wird von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. als verantwortlich für die Behandlung vor der Aufhebung dieser Einschränkung.

SENDEN VON INFORMATIONSKOMMUNIKATIONEN

In Bezug auf das Versenden informativer Mitteilungen per E-Mail oder einem anderen gleichwertigen elektronischen Kommunikationsmittel genehmigt der Benutzer dies ausdrücklich, da es sich bei der E-Mail-Adresse des Benutzers um personenbezogene Daten handelt, wenn er durch Identifizierung im Online-Datenformular identifiziert werden kann an UNTERNEHMEN BRIDGE AND LIFE, SL seine Behandlung für das Versenden von kommerziellen oder Werbemitteilungen in Bezug auf die von diesem Unternehmen bereitgestellten Produkte oder Dienstleistungen.

Vor diesen Mitteilungen steht am Anfang der Nachricht das Wort Werbung, mit dem COMPANY BRIDGE AND LIFE, S.L. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Informationsmitteilungen jedoch jederzeit widerrufen, indem Sie einfach unsere E-Mail-Adresse rgpd@poloclub.com benachrichtigen.

LSSICE ALLGEMEINE BEDINGUNGEN - RGPD

RECHTLICHE INFORMATIONEN, NUTZUNG DER WEBSITE UND ANNAHME

Dieser rechtliche Hinweis enthält die allgemeinen Informationen, die Dienstleister der Informationsgesellschaft den Verbrauchern und Nutzern zur Verfügung stellen müssen Art. 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels. Folglich werden die folgenden Punkte gemeldet:

  1. UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L. (C. I. F. B54512512) ist Inhaber der kommerziellen und textilen Aktivität des Verkaufs von Schuhprodukten und anderen ähnlichen oder verwandten Produkten an Webshops und des Online-E-Commerce.
  2. Internet Domäne www.poloclub.com entspricht unter der Lizenz von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L., die ihren Sitz / Steuern in hat Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante).
  3. Die Registrierungsdaten im entsprechenden Register sind: Registriert im Alicante Mercantile Register, Dokument 1/2010 / 14,795.0, Eintrag: 263/1564, Band 3470, Buch 0, Folio 198, Blatt A-122408, Registrierung 1
  4. Die Preise der auf der Website www.poloclub.com veröffentlichten Dienstleistungen und Produkte, die der Verbraucher und der Benutzer abschließen können, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, die Versandkosten sind jedoch nicht enthalten.

INFORMATIONEN MIT EINEM CHARAKTER VOR DEM VERTRAGSVERFAHREN (ONLINE-VERTRÄGE ODER Online-VERKAUF)

Dieser rechtliche Hinweis enthält die allgemeinen Informationen, die Dienstleister der Informationsgesellschaft den Verbrauchern und Nutzern zur Verfügung stellen müssen Artikel 27 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels. Folglich werden die folgenden Punkte gemeldet:

  1. Verfahren, die befolgt werden müssen, um "online" Verträge abzuschließen.
  2. Wenn das elektronische Vertragsdokument eingereicht werden soll und ob es zugänglich sein wird.

Sowohl das Unternehmen / die Einheit Company Bridge And Life, S.L. Als Käufer erhalten sie eine E-Mail mit allen Details ihres Kaufs. Das System speichert automatisch jeden Auftrag, um eine statistische Kontrolle durchzuführen und um Vorfälle zu verwalten.

  1. Technische Mittel zur Identifizierung und Korrektur von Fehlern bei der Dateneingabe.

Obligatorische Daten (E-Mail, Adresse, Geschäftsbedingungen - rechtliche Hinweise).

Nicht obligatorische Daten (andere).

Es wird erkannt, wenn kein Pflichtfeld ausgewählt ist, und deaktiviert die Möglichkeit, den Kauf fortzusetzen oder abzuschließen.

  1. Die Sprache oder Sprache, in der der Vertrag formalisiert werden kann, ist Spanisch (Spanisch).
  2. Der Dienstleister (Company Bridge And Life, S.L.) muss dem Empfänger (Kunden / potenzielle Kunden / Benutzer) die allgemeinen Bedingungen zur Verfügung stellen, denen der Vertrag gegebenenfalls unterliegen muss.

Um diese Anforderung rechtlicher Natur (LSSICE) zu erfüllen, teilen wir Ihnen daher mit, dass Sie jederzeit und auf jedem Abschnitt der Website von Company Bridge And Life, SL die allgemeinen Vertragsbedingungen in den USA einsehen können Abschnitt oder Abschnitt Versand- und Rückgabebedingungen / Verkaufsbedingungen, am Ende der Website, zusammen mit den anderen rechtlichen Hinweisen.

 

INFORMATIONEN NACH DEM VERTRAGSVERFAHREN (VERTRÄGE ONLINE ODER VERKAUF ONLINE)

Dieser rechtliche Hinweis enthält die allgemeinen Informationen, die Dienstleister der Informationsgesellschaft den Verbrauchern und Nutzern zur Verfügung stellen müssen Artikel 28 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels. Folglich werden die folgenden Punkte gemeldet:

  1. Der Anbieter (Company Bridge And Life, S.L.) ist verpflichtet, den Eingang der Annahme gegenüber demjenigen, der sie vorgenommen hat (Kunde), mit einem der folgenden Mittel zu bestätigen:
  2. a) Senden einer Empfangsbestätigung per E-Mail oder einem anderen elektronischen Kommunikationsmittel, das der vom Akzeptanten (Kunden) angegebenen Adresse entspricht, innerhalb von vierundzwanzig Stunden nach Erhalt der Annahme oder
  3. b) Bestätigung der erhaltenen Annahme durch ein Mittel, das dem im Vertragsverfahren verwendeten entspricht, sobald der Akzeptant (Kunde) dieses Verfahren abgeschlossen hat, sofern die Bestätigung von seinem Empfänger (Kunden) eingereicht werden kann.

NUTZUNG DER WEBSITE UND AKZEPTANZ

Für Minderjährige unter vierzehn Jahren ist es ohne Zustimmung der Inhaber der elterlichen Gewalt oder Vormundschaft nicht gestattet, den Status des Nutzers dieser Website gemäß LOPD gemäß Artikel 8 der RGPD zuzuweisen. Wenn der Benutzer diese Bedingung nicht erfüllt, werden die bereitgestellten Daten gelöscht.

Durch den Zugriff auf die Website wird der Zustand des Benutzers angegeben und die uneingeschränkte und uneingeschränkte Annahme aller in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Bedingungen durch den Benutzer impliziert.

Der Inhalt dieses rechtlichen Hinweises kann geändert werden, sodass seine Annahme durch den Benutzer in Bezug auf den rechtlichen Hinweis erfolgt, der von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. zum Zeitpunkt des Zugriffs des Benutzers auf die Website veröffentlicht wurde. Daher muss der Benutzer bei jedem Zugriff auf die Website diesen rechtlichen Hinweis sorgfältig lesen.

Ebenso unterliegt der Zugriff auf die Website allen Hinweisen, Nutzungsbedingungen und Anweisungen, die dem Benutzer von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L., bekannt gegeben werden und die diesen rechtlichen Hinweis ersetzen, vervollständigen und / oder ändern.

BEDINGUNGEN DER WEBSITE

Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, die von COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL über die Website www.poloclub.com angebotenen Dienste, Produkte und Dienstprogramme in Übereinstimmung mit dem Gesetz, diesem rechtlichen Hinweis und anderen ihm bekannt gegebenen Hinweisen und Anweisungen zu nutzen. sowie mit allgemein akzeptierter Moral und guten Sitten und öffentlicher Ordnung.

Für den Zugriff auf Informationen und Dienstprogramme auf der Website www.poloclub.com ist im Allgemeinen kein vorheriges Abonnement oder keine Benutzerregistrierung erforderlich. Der vorstehende Zugang zu den über die Website www.poloclub.com angebotenen Diensten oder Produkten kann jedoch vom vorherigen Ausfüllen des Abonnement- oder Registrierungsformulars abhängig gemacht werden. Zu diesem Zweck garantiert der Benutzer die Echtheit und Richtigkeit aller personenbezogenen Daten, die er beim Ausfüllen des Abonnement- oder Registrierungsformulars mitteilt.

Der Benutzer verpflichtet sich und ist dafür verantwortlich, alle bereitgestellten Informationen so zu pflegen, dass er jederzeit auf seine aktuelle Situation reagiert. Die Verarbeitung der vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten erfolgt durch COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L., vorbehaltlich der auf dieser Website enthaltenen Datenschutzbestimmungen.

GEISTIGE UND INDUSTRIELLE EIGENTUMSRECHTE

Alle Marken, Handelsnamen, Kennzeichen, Dienstleistungen, Inhalte und Informationen jeglicher Art, die auf dieser Website erscheinen, sind Eigentum von COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL. Sie dürfen daher nicht reproduziert, verbreitet, öffentlich kommuniziert, transformiert oder modifiziert werden. ohne die ausdrückliche Genehmigung dieser Firma. Unter den Inhalten dieser Website verstehen wir ohne Einschränkung dieser Liste Texte, Fotos, Grafiken, Bilder, Software, Links und andere audiovisuelle oder akustische Inhalte sowie deren Grafikdesign und Quellcodes.

Der Benutzer wird es unterlassen, den Inhalt mit anderen Mitteln oder Verfahren als denjenigen zu erhalten, die ihm je nach Fall zur Verfügung gestellt wurden, oder im Allgemeinen mit denen, die normalerweise im Internet verwendet werden, sofern dies nicht der Fall ist ein Risiko oder eine Beschädigung oder Deaktivierung der Website und / oder ihrer Inhalte.

Mögliche Verweise auf der Website von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. auf Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Links, Hypertexte oder andere Informationen unter Verwendung der Marke, des Handelsnamens oder des Herstellers oder Lieferanten usw. Dass sie Eigentum Dritter sind, stellt keine Billigung, kein Sponsoring oder keine Empfehlung von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. dar.

AUSSCHLUSS VON VERANTWORTLICHKEITEN UND GARANTIEN

  1. Inhalt:

Die auf der Website www.poloclub.com veröffentlichten Daten, Texte, Informationen, Bilder oder Töne werden nur zu Informationszwecken für alle an ihnen Interessierten angezeigt, ohne dass durch ihren Zugriff eine kommerzielle, vertragliche oder berufliche Beziehung zwischen Benutzern und Nutzern entsteht UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, SL Im Falle einer Diskrepanz zwischen den auf der Website enthaltenen und den auf dem Papier enthaltenen Informationen haben letztere Vorrang. Der Benutzer wird darauf hingewiesen, dass er vor Durchführung von Maßnahmen, die sich aus dem Inhalt der Website ergeben, die Informationen überprüfen muss, die er durch Kontaktaufnahme mit der Kundendienstabteilung unter der E-Mail-Adresse contact@poloclub.com erhalten hat

  1. Verfügbarkeit und Kontinuität:

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L., schließt, soweit dies nach unserem Rechtssystem zulässig ist, jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die durch mangelnde Verfügbarkeit oder Kontinuität des Zugriffs auf die Website und ihre Dienste verursacht werden. Der Zugang zu den auf dieser Website bereitgestellten Informationen und Diensten ist grundsätzlich unbefristet. COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. kann den Zugriff auf seine Website jedoch jederzeit beenden oder sperren.

  1. Viren und Schadcodes:

COMPANY BRIDGE AND LIFE, SL schließt, soweit dies nach unserem Rechtssystem zulässig ist, jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die auf das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Codes in den Inhalten zurückzuführen sind, die Schäden jeglicher Art verursachen können. im Computersystem elektronische Dokumente oder Benutzerdateien.

  1. Verknüpfen:

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L, schließt, soweit dies nach unserem Rechtssystem zulässig ist, jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die den Benutzern durch die Verwendung von technischen Verbindungsgeräten, Verzeichnissen und Verzeichnissen entstehen Suche, mit der Benutzer auf Websites zugreifen können, die Dritten gehören und / oder von diesen verwaltet werden.

  1. Illegaler Gebrauch:

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L. ist nicht verantwortlich für den Verstoß gegen geltende Regeln, die dem Benutzer beim Zugriff auf die Website und / oder bei der Verwendung der darin enthaltenen Informationen entstehen können. Es ist auch nicht verantwortlich für die unzulässige Verwendung von Handelsnamen, Marken oder anderen Unterscheidungsmerkmalen durch Dritte, die nicht Eigentum von COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L., sind und auf der Website erscheinen.

 

PERSÖNLICHER DATENSCHUTZ

Um einen Vertrag mit den Diensten oder Produkten auf dieser Website abzuschließen, müssen Sie das entsprechende Formular für personenbezogene Daten oder das Abonnement- oder Registrierungsformular ausfüllen. UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L. wird diese personenbezogenen Daten unter strikter Einhaltung der auf dieser Website enthaltenen Datenschutzbestimmungen behandeln. 

WERBEKAMPAGNE

UNTERNEHMENSBRÜCKE UND LEBEN, S. L. unterhält aktive Werbekampagnen zur Förderung des Unternehmens. Alle Kampagnen, die in Online-Umgebungen oder in anderen Umgebungen durchgeführt werden, verweisen auf diese Website. Werbekampagnen respektieren gewissenhaft das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb und das allgemeine Werbegesetz.

 MITTEILUNGEN 

Alle Benachrichtigungen oder Mitteilungen der Benutzer an COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. gelten für alle Zwecke als wirksam, wenn sie auf eine der folgenden Arten an den Kundendienst gerichtet werden:

  • Per Post an folgende Adresse: Ptda Jubalcoi Polygon 1, num 90,03295, Elche (Alicante) Spanien.
  • Senden Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse: contact@poloclub.com

Ebenso werden alle Benachrichtigungen, die COMPANY BRIDGE AND LIFE, S. L. an den Benutzer macht, für alle Zwecke als wirksam angesehen, wenn sie auf eine der folgenden Arten erfolgen:

  • Per Post an die Adresse, die der Nutzer dem Unternehmen zuvor mitgeteilt hat.
  • Per Telefonanruf, SMS oder Fax an die Nummer, über die der Benutzer das Unternehmen zuvor informiert hat.
  • Durch Senden einer E-Mail an die E-Mail-Adresse, über die der Benutzer das Unternehmen zuvor informiert hat.

Damit diese Benachrichtigungen wirksam werden, muss der Benutzer daher angeben, dass alle von ihm bereitgestellten Daten wahr und aktuell sind, und sich damit einverstanden erklären, Änderungen derselben mitzuteilen.

GESETZGEBUNG UND GERICHTSSTAND

Für etwaige Auslegungs- oder Rechtsstreitigkeiten gilt das spanische Recht. Im Falle von Kontroversen werden kontroverse Fragen vor den rechtlich zuständigen Gerichten geklärt.